Jack Tramiel verstorben

 |   |  Kommentieren

Am Ostersonntag verstarb Jack Tramiel im Alter von 83 Jahren. Jack Tramiel gründete im Jahre 1954 die Commodore Business Machines (CBM) und stand bis zu seinem Ausscheiden 1984 an der Spitze des Konzerns.

Legendäre Computer erblickten unter seiner Führung die Welt wie der Commodore PET 2001, der VC-20 oder der Commodore 64. Ein berühmtes Zitat von Jack lautete, „We need to build computers for the masses, not the classes.“, was übersetzt „Wir müssen Computer für die Massen herstellen, nicht für Klassen.“ bedeutet.

Im Jahre 1984 kaufte Jack Tramiel die Atari Inc. von Warner Communications Inc. und wurde damit zu einem direkten Konkurrenten von Commodore, die wenig später mit dem Amiga auf den Markt kamen. Jack Tramiel zog sich nach und nach aus dem aktiven Geschäftsleben zurück und verkaufte 1996 die Atari Inc. an die JTS Corporation.

Hinterlasse eine Antwort





Zur Werkzeugleiste springen