Logitech Premium USB Hub

 |   |  Kommentieren

Logitech Premium USB HubMit der steigenden Anzahl von USB-Geräten an meinem Amiga 4000T, war der Kauf eines USB 2.0 Hubs wohl nur eine Frage der Zeit.

Die Auswahl an Modellen am Markt ist riesig, doch leider lassen sich nicht alle am Amiga einwandfrei betreiben. Neben einem kompatiblen Chipsatz waren meine weiteren Kriterien mindestens 4-Ports sowie eine optionale eigene Stromversorgung. Nach einigem suchen und probieren fand ich nun schliesslich mit dem Premium 4-Port USB Hub von Logitech ein geeignetes Gerät mit einem NEC-Chipsatz.

Das sehr kleine und handliche Gerät wird nach dem Anschluss an den Amgia einwandfrei von Poseidon erkannt und die daran angeschlossenen Geräte fehlerfrei eingebunden. Der Status eines Gerätes am USB Hub wird mittels grüner LED visuell angezeigt.

Durch die separate Stromversorgung können daran auch relativ stromhungrige Geräte wie einige 2.5″ Festplatten ohne eigenes Netzteil betrieben werden. Bei einem kurzen Belastungstest mit Audio, Netzwerk, Kartenleser und Festplatte zeigte der USB Hub keinerlei schwächen und verrichtete seine Arbeit ohne fehler.

Der Premium 4-Port USB Hub ist mit rund 30,- Euro nicht unbedingt ein Schnäppchen, dafür kann man sicher sein, das er zu 100% am Amiga funktioniert. Somit kann dieser kleine und kompakte USB Hub voll Punkten und sichert sich das Prädikat „Empfehlenswert“.

Meine Wertung: checkmark_5

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz