Ein einfacher Adapter von PLCC68 auf DIP64, um Prozessoren und Turbokarten vom Amiga 500 auch am Amiga 600 nutzen zu können.

Amiga 600 68000 PLCC DIP Adapter

Bedingt durch die kompakte Bauweise des Amiga 600 können nicht alle Erweiterungen im Original Gehäuse genutzt werden. Außerdem können Konflikte mit vorhandenen Schnittstellen auf dem Amgia 600 Mainboard entstehen (z.B. IDE-Schnittstelle) und bedarf u.U. einer Anpassung der Firmware der jeweiligen Karte.

Lizenz

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Verfügbarkeit

V1
V2
  USA China Deutschland

Bestückungsliste

Bezeichnung Platz Menge
IC-Sockel, 64-polig, RM 22,86 mm 68000 1
PLCC-Sockel, 68-polig MAINBOARD 1
SMD-Widerstand, 0805, 1 kOhm R1 1
SMD-Widerstand, 0805, 220 Ohm R2 1
SMD-Keramikkondensator, 0805, 100nF, 16V C1, C2, C3, C4 4

 

Support

Telegram Blank

Telegram

Discord

 


zurück zur Übersicht