Als Besitzer eines Amiga 1000 kann es mitunter ziemlich nervig sein, wenn man jedesmal den Kickstart von Diskette laden muss. Im Gegensatz zu den späteren Amiga Modellen besitzt dieser nämlich noch kein Kickstart als ROM sondern muss von Diskette geladen werden. Abhilfe bringt hier ein entsprechender Adapter, der in der Lage ist, gängige Kickstart ROMs vom Amiga 500 aufzunehmen.

Dieser Adapter ersetzt die Bausteine Even/Odd und kann von Kickstart 1.2 bis 3.1 alle Versionen aufnehmen. Dazu müssen noch 4 Leitungen mit dem Mainboard verbunden und Jumper umgesetzt werden. Nach dem Einschalten steht nun sofort das Kicktart zur Verfügung.

Lizenz

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Verfügbarkeit

Order from OSH Park

Bestückungsliste

Bezeichnung Platz Menge
IC-Sockel, 40-polig, RM 15,24 mm KICKROM 1
IC-Steckadapter, 28-polig, RM 15,24 mm ODD 1
IC-Steckadapter, 24-polig, RM 15,24 mm EVEN 1
SMD-Widerstand, 0805, 4,7 kOhm R1, R2 2
SMD-Keramikkondensator, 0805, 100nF C1, C2 2
Kabel 1, 2, 3, 4 ca. 50 cm

Support

Forum